Sprachen

English Icon French Icon

MakeItUp GmbH
Kaiserstuhlstrasse 34
CH-8154 Oberglatt

Tel 0041 44 555 30 00
Fax 0041 44 555 30 09
Mail info@makeitup.ch

Portfolio

Ein Auszug aus Sarah Gmür's Arbeiten

Sarah Gmür

Biografie und Portfolio

Portrait von Sarah Gmür

Biografie

Sarah Gmür ist makeup & hair artist aus Zürich. Bereits in ihrer Kindheit hat sie von diesem Beruf geträumt – heute ist sie dankbar dafür, ihren Traum ausüben zu können. Der Weg bis zur Selbstständigkeit bedeutete einige Umwege. Sarah hat eine Ausbildung zur Versicherungskauffrau und ein Studium zur Lehrerperson absolviert. Nach einer intensiven Zeit mit drei verschiedenen Jobs hat sie den Schritt gewagt und ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Das bedeutet als Freelancerin – repräsentiert durch die MakeItUp Agency – und seit 2020 auch als Dozentin bei der KETS makeup academy im Einsatz zu sein.

Ihr Auge für das Gesicht und den Menschen dahinter, ihr Perfektionismus und ihre Kreativität zeichnen sie als makeup & hair artist aus. sie ist fasziniert davon, die persönlichen Vorzüge einer Person mit kleinen Veränderungen hervorzuheben. Sarah hat hohe Ansprüche an ihre Arbeit – ein perfektes Endergebnis, Zuverlässigkeit und gute Teamarbeit sind ihr sehr wichtig. bei einem Projekt sind eine wertschätzende und fördernde Atmosphäre unabdingbar, denn so entstehen die besten Ergebnisse: indem jede und jeder beteiligte seinen Teil dazu beiträgt. indem sich alle gegenseitig inspirieren.

Sarah spricht Deutsch und Englisch und ist im Bereich Hairstyling & Make up im Einsatz.

Einige Referenzen

Firmen

African Hippie
Calida
Doris Hangartner
Ezgi Cinar
Flying Dance Studio
IXS Sport
Jura
Luviyo
Mauve Pictures
Prada
Pure Jolie
Schild
Staatskanzlei Zürich
Studio Blanc
Swisslife
Tara Style

Fotografen

Anja Wurm
Anna Zesiger
Bettina Humm
Christian Hoefliger
Christian Walzl
Corinne Wenger
Dewi Christiana Ludwig
Joelle Nastasja
Lea Waser
Lucretia Mettier
Michael Weniger
Miriam Danielsson
Natascha Lindemann
Nick Soland
Nils Wachter
Philip Brand
Rafael dos Santos
Sheryl Fischer
Stefanie Chareonbood

Medien

Personen