Sprachen

English Icon French Icon

MakeItUp GmbH
Kaiserstuhlstrasse 34
CH-8154 Oberglatt

Tel 0041 44 555 30 00
Fax 0041 44 555 30 09
Mail info@makeitup.ch

Halo Eyes

Ein Blog der Makeitup - The Agency

11. February 2021

Heute zeigt euch unsere Artistin Jelena wie ihr in wenigen Schritten Halo Eyes kreieren könnt. Das besondere an Halo Eyes ist, dass die Mitte des Lids aufgehellt und hervorgehoben wir, während der Rest des Auges eher dunkler betont wird.

Schritt 1: Augen mit Painterly von Mac grundieren
Schritt 2: Innen und Aussenwinkel der Augen mit einem hellen Braunton
schattieren, ich habe Risque von Scott Barnes verwendet

Halo Eyes  - halo-eyes--ID14634-01.jpeg?v=1611653650


Schritt 3: Innen und Aussenwinkel mit einem dunkleren Braun verstärken (z.B. Boudoir von Scott Barnes)
Schritt 4: Die Mitte der Augen mit Concealer aufhellen (z.B. Concealer von It Cosmetics in der Farbe light) und mit einem hellen Lidschatten fixieren.

Halo Eyes  - halo-eyes--ID14634-02.jpeg?v=1611653650


Schritt 5: Die selben Brauntöne am unteren Wimpernkranz verwenden und die Mitte auslassen
Schritt 6: Die Wasserlinie mit einem Schwarzen Kajal betonen und die Mitte wieder freilassen (Eyekohl von Mac in Black) und die Mitte mit einem Nudeton hervorheben (Eyekohl von Mac in Nc15/NW20)

Halo Eyes  - halo-eyes--ID14634-03.jpeg?v=1611653650


Schritt 7: Liquid Glitzer von Stila in der Frabe „diamand dust“ auftragen
Schritt 8: Wimpern mit Wimpernzange in Form bringen und Maskara auftragen (z.B. von Eyeko skinny brush Mascara)

Halo Eyes  - halo-eyes--ID14634-04.jpeg?v=1611653650

Halo Eyes

Teilen

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Bisher wurde noch nichts kommentiert.

Schreibe den ersten Kommentar und lass uns wissen, was du vom Blogeintrag hältst!

Kommentar verfassen

Name *

(Wird öffentlich angezeigt)

E-Mail *

(Wird NICHT öffentlich angezeigt)

Nachricht *

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.